© IAPPR
6 - 8 Vestry Straße
London N1 7RE, UK
t: + 44 (0) 20 3859 4426
e: [Email protected]
Laden...

Verabschieden Sie sich von einer Familie Fortune - The Times (UK National Press)

//Verabschieden Sie sich von einer Familie Fortune - The Times (UK National Press)
  • Daniel-Curran-und-Barbara-Jepps

Erben Jäger warnen, dass Millionen von Pfund Wert der Vererbung könnte in den falschen Händen, weil ein Anstieg der Zahl der Güter registriert falsch als intestate.

Es gibt 10,585-Güter, die von der Bona Vacantia (lateinisch für leere Waren) Abteilung der juristischen Abteilung der Regierung notiert sind, aber Erbenjäger sagen, dass in etwa einem Fünftel der Fälle der verstorbene Mensch einen Willen verlassen hat. Die Verringerung der Anzahl der von der Regierung durchgeführten Recherchen sucht, dass die Summe der angeblich nicht beanspruchten Grundstücke von 50 pro Woche wächst, so die Internationale Vereinigung der Profi-Probate-Forscher, Genealogisten und Erbenjäger (IAPPR).

In den vergangenen drei Monaten wurden Mitglieder des Vereins aufgefordert, nach einem Wille in einer Rekordzahl von Fällen zu suchen. Sie haben in Güter gesehen, die insgesamt mehr als £ 15 Millionen wert waren, weil potenzielle Begünstigte glaubten, dass die Wollen ihrer Verwandten unentdeckt gegangen waren.

Erbenjäger mussten niemals nach Willen suchen, bevor sie versuchten, Familienmitglieder über nicht beanspruchte Güter zu verfolgen. Regierungsbeamte taten es und werben das Anwesen als Intestate auf der Bona Vacantia Website.

Jetzt sagen die Erbenjäger, dass sie als nächstes von Verwandten aufspringen und ihre Hoffnungen auf ein Erbe aufwerfen, nur um sie zu stürzen, wenn ein Wille später entdeckt wird - oft im Haus des Verstorbenen.

Daniel Curran, IAPPR-Sprecher und Gründer von Finders International, der auf den Heir Hunters der BBC erscheint, sagt: "Gültige Testamente bestehen für durchschnittlich ein in allen fünf Fällen als intestate. Der Regierungsabzug aus der Finanzierung eines Wortsuchens könnte unweigerlich zu Gütern führen, die an die falschen Menschen übergehen. "

Geschichte wurde ursprünglich abgedeckt The Times

2017-05-16T11:26:28+00:00 8. Mai 2017|Medien|0 Kommentare